Manuelle Lymphdrainage (KPE)

Wir bieten Ihnen manuelle Lymphdrainage (Komplexe physikalische Entstauungstherapie, kurz KPE) nach Dr. med. Földi an. Es handelt sich um ein spezielles Konzept, bei dem mittels bestimmter Grifffolgen und Grifftechniken sehr schonend auf die Funktion der  Lymphgefäße eingewirkt wird. Mit der manuellen Lymphdrainage behandelt der Therapeut, lymphatische Stauungszustände im Gewebe, ob nach Verletzungen, Operationen oder bei venösen bzw. lymphatischen Gefäßstörungen. Hierbei wird die sogenannte "lymphpflichtige Last" abdrainiert. Häufig ist die manuelle Lymphdrainage mit der Ödemtherapie kombiniert. Diese zeichnet sich vor allem durch Kompressionsbandagen und Bewegungstherapie aus.
Wenn Sie eine Verordnung auch für Kompressionsbandagierung erhalten, sollten Sie das Bandagematerial zur Behandlung mitbringen.